TSV Ellerbek 3
3. Männer
12
21

TSV Ellerbek 3 - FC St. Pauli 3 12:21 (6:10) – Auswärtsspiel am 04.02.2017, 17.00h, Sporthalle Rugenbergener Mühlenweg, Ellerbek

––

Bääämbi

Nachdem uns in der Trainingswoche („Ihr seid ja gut drauf, was“) und im letzten Punktspiel nochmals bestätigt wurde, dass man auch noch mit Wamme und Senkrücken den aufstrebenden Kitzen die Stirn bieten kann, wollten wir, wie in Vergangenheit des Öfteren geschehen, den bekannten Waidmännern aus dem Hamburger Ellerforst keine Schiesstrophäe sein. Die ersten Haken misslangen und die Schrotsalven der Jäger schlugen ein. Kein Grund zur Besorgnis? Eine weitere Treibladung entglitt den Hubertusjüngern und wir fuhren sicherheitshalber 60 Sekunden ein. Die Brunftkugeln schmerzten ein wenig. Schnell aus der Schusslinie!

Das Zusammenrotten entfachte unseren Rudelstolz. Wir begannen harsch zu forkeln, es krachte unerbittlich, verpackt in eine erstaunliche Konstanz… Eben noch Spießer wuchsen wir zu gewaltigen Achtendern und begruben die Jagdmänner endgültig im Hain, ließen Sie zu schnödem Eichelmast werden.

Das Röhren war klar – wir sind immer für dich daaaaa…

Auch diesen Samstag wieder:
um 14.00Uhr im eigenen Gehölz der Buda

––